Petra Stuiber

Mag. Petra Stuiber ist Redakteurin bei „Der Standard“, bei dem sie 1989 begonnen hat. Neben der klassischen Innenpolitik befasst sie sich viel mit Fragen wie Wohnen, Gesundheit, Justiz und Gesellschaftspolitik. Stuiber hat nach Jahren als Korrespondentin für Österreich und die Nachbarländer für „Die Welt“ und die „Basler Zeitung“ aber auch den internationalen Horizont. Beim Standard ist sie Chefin vom Dienst und Leiterin der Wochenend-Ausgabe, nachdem sie 6 Jahre Ressortleiterin für Chronik und Wien-Themen war. Petra Stuiber hat 5 Bücher geschrieben, darunter „Österreich in Männerhand?“ und „Kopftuchfrauen“. Sie war Lektorin an der Wiener Journalismus-Fachhochschule und gewann 2001 den Nachwuchsjournalisten-Preis „Die Spitze Feder“. Petra Stuiber moderiert aktuelle Themen mit dem Fokus auf konkrete gesellschaftliche Fragen.

Sprachen

Deutsch, Englisch

zurück