Dr. Martina Salomon

Martina Salomon ist eine der bekanntesten Journalistinnen Österreichs. Die geborene Linzerin, die in Salzburg Germanistik und Publizistik studierte und ein Doktorat in Philosophie hat, begann ihre Laufbahn bei den Oberösterreichischen Nachrichten. Weitere Stationen waren die Tiroler Tageszeitung, der Standard und Die Presse. Seit 2010 ist Salomon Stellvertretende Chefredakteurin des Kurier, in dem sie auch das Wirtschaftsressort leitet. Dem Fernsehpublikum ist sie als regelmäßige Fragestellerin der Pressestunde vertraut. Die Mutter zweier erwachsener Söhne moderiert Publikumsveranstaltungen zu allen Themen des modernen Lebens, als zweifache Mutter vereint sie Familie und Top-Job und ermutigt Frauen, sich durchzusetzen. Martina Salomon ist Vizepräsidentin des Presseklubs Concordia und hat 2015 das Buch „Iss oder stirb (nicht)“ geschrieben, eine Abrechnung mit alarmistischen Ernährungsmythen.

Sprachen

Deutsch, Englisch

zurück